Badeverbot für den Maurer See, Neustadt a. d. Donau, mit sofortiger Wirkung aufgehoben

Neustadt -Das Badeverbot für den Maurer See, Neustadt a. d. Donau, das das Landratsamt Kelheim am 24.06.2011 aufgrund von Grenzwertüberschreitungen angeordnet hatte, wird mit sofortiger Wirkung aufgehoben.  Seit Verhängung des Badeverbotes sind zahlreiche Wasseruntersuchungen vorgenommen worden, die eine Besserungstendenz erkennen ließen. Die in der Bayerischen Gewässerverordnung festgesetzten Grenzwerte werden zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr überschritten, lediglich treten noch einzelne Leitwertüberschreitungen auf.  Die Gesundheitsabteilung am Landratsamt Kelheim wird den weiteren Verlauf sorgfältig beobachten und weiterhin Untersuchungen vornehmen.

Ramona Schittenhelm

Ausbildung als Journalistin im Berchtesgadener Land. Lokal- und Online-Journalismus sind meine Leidenschaft. Meine journalistischen Wurzeln liegen im Sport- und Technik-Journalismus.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen