Biathlon-Star Magdalena Neuner geht kurzzeitig unter die Soap-Stars

Magdalena Neuner gehört zu den erfolgreichsten Wintersportlern überhaupt. Die junge Biathletin aus dem oberbayerischen Wallgau hat in dieser Saison bereits mit überzeugenden Ergebnissen in der Loipe und am Schießstand geglänzt. Das Highlight ihrer Sportkarriere soll die Biathlon-WM 2012 in Ruhpolding – ihrer sportlichen Heimat – sein. Die Rennen in der Chiemgau-Arena sollen der sportliche Glanzpunkt in Neuners Biathlon-Karriere sein. Nach dem letzten Saison-Rennen ist dann Schluß. Derzeit büffelt die Sportlerin auch bereits an ihrem Trainerschein. Ob und in welcher Form sie am Ende dem (Biathlon-)Sport erhalten bleibt, wird sich nach Ende der aktiven Laufbahn zeigen.

Neben den Biathlon-Wettkämpfen und dem Trainerschein hat sich Neuner aktuell einen weiteren Traum erfüllt. Sie hatte für einen Gastauftritt in der ARD-Telenovella „Sturm der Liebe“ gedreht. Ihre Rolle: Magdalena Neuner spielt Magdalena Neuner. Chef-Portie Alfons Sonnbichler (gespielt von Sepp Schauer) gilt als großer Fan der Biathletin, Fitness-Trainer Nils Heinemann wird sich sportlich mit der Biathletin messen.

Die Folgen mit der Biathletin, die im Herbst 2011 aufgezeichnet wurden, werden ab dem 02. Januar 2012 ausgestrahlt, beginnend mit dem Check-In und in den Folgetagen dem spannenden Wettstreit zwischen dem Fitnesstrainer und der Biathlon-Queen.