Der Oktober ist der Monat des Kabaretts im Süden Ingolstadts

Gospelsterne (Foto: Veranstalter)

Manching/Zuchering/Karslkron Die Kabarettfreunde im Süden Ingolstadts erwartet im Oktober ein buntes Programm. Es stehen drei weitere neue Veranstaltungen an. Am 08.10.2011 um 20 Uhr kommen die „Gospelsterne“ in die katholische Kirche St. Peter nach Manching. Die Gospelsterne ist ein Gospelchor aus München, der von Eric Bond gegründet wurde und bis heute noch geleitet wird. Sie singen nur deutschsprachige Gospels, die von Bond und seinen beiden Texterinnen Jutta Hager sowie Almut Behnke komponiert und geschrieben werden.

Am 28.10.2011 kommt der in Bayern sehr bekannte Kabarettist Martin Grossmann ins Sportheim des SV Zuchering mit seinem neuem Programm „Trüffelschweine.“ Martin Großmann, ein niederbayerischer Kabarettist mit hohem Bekanntheitsgrad in der bayerischen Kabarettszene ist mit seinem neuem Programm ein guter Wurf gelungen. Beginn ist um 20 Uhr.

Als Drittes steht die Veranstaltung mit Anna Spies am 22. Oktober um 20 Uhr im Sportheim des SV Karlskron bevor. Sie tritt aber inzwischen – die Künstlerin war bereits 2004 in Karlskron – mit ihrem erstem Soloprogramm „O Marianne hilf“ mit großem Erfolg auf vielen Bühnen auf und war damit auch schon im Fernseher.