Die Loretowiese in Rosenheim wird ab dem 26. August zum Jubiläumsfestplatz

Rosenheim Die Loretowiese in Rosenheim wird ab dem 26. August um 17 Uhr zum Schauplatz des 150. Rosenheimer Herbstfestes. Das Traditionsfest dauert bis zum 11. September und bietet – im kleineren und familiärerem Ambiente als die Münchner Wiesn – zahlreiche Schausteller-Geschäfte und kulinarische Schmankerl. Das Fest findet auf der Loretowiese, direkt in Rosenheims Innenstadt statt.

Verstecken braucht sich das Fest in der oberbayerischen Stadt dabei keineswegs, denn jährlich kommen weit über eine Million Besucher aller Altersklassen nach Rosenheim.Das liegt vielleicht auch am gemütlich-familiären Charakter sowie den humanen-familienfreundlichen Preisen, die man seit Jahren stabil gehalten hat. Darauf legt schon der Wirtschaftliche Verband e.V. Stadt Rosenheim großen wert.

Ramona Schittenhelm

Ausbildung als Journalistin im Berchtesgadener Land. Lokal- und Online-Journalismus sind meine Leidenschaft. Meine journalistischen Wurzeln liegen im Sport- und Technik-Journalismus.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen