Fahrraddiebstahl in Geisenfeld

Ein Fahrraddiebstahl in Geisenfeld Birkenheide wurde der Polizei Geisenfeld gemeldet. Die Tatzeit lag am Donnerstag (Christi Himmelfahrt) zwischen 16 und 18 Uhr.

Der Geschädigte aus Münchsmünster stellte sein Mountainbike mit einem Kabelschloss gesichert am Fahrradparkplatz des Biergartens Birkenheide ab. Als er wieder zu seinem Fahrrad zurückkam, stellte er fest, dass es samt Schloss entwendet wurde.  Bei dem Mountainbike handelt es sich um schwarzes Herrenrad der Marke Sabotage/Race mit Tacho. Die PI Geisenfeld bittet um sachdienliche Hinweise.

Ramona Schittenhelm

Ausbildung als Journalistin im Berchtesgadener Land. Lokal- und Online-Journalismus sind meine Leidenschaft. Meine journalistischen Wurzeln liegen im Sport- und Technik-Journalismus.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen