In Mainburg beginnt am 13.09. um 7.30 Uhr das neue Schuljahr

Mainburg Das neue Schuljahr am Gabelsberger-Gymnasium Mainburg beginnt am Dienstag, 13.09.2011, um 7.30 Uhr beginnt am Gabelsberger-Gymnasium. 1375 Schülerinnen und Schüler werden in 41 Klassen und 2 Oberstufenjahrgängen unterrichtet. Damit kann das GGM eine Rekordzahl an Klassen verzeichnen.
Heuer besuchen 707 Mädchen und 668 Jungen das Gabelsberger-Gymnasium, in die 5. Jahrgangsstufe treten 187 Kinder ein. Der Unterricht findet in 3 Zweigen statt: natur¬wissenschaftlich-technologisch, sprachlich sowie wirtschafts-und sozialwissenschaftlich.

Dem Kollegium gehören heuer 98 Lehrkräfte an, darunter 93 hauptamtliche und 5 neben-
berufliche Lehrerinnen bzw. Lehrer. Folgende Lehrkräfte sind der Schule neu zugewiesen bzw. an unser Gymnasium versetzt worden: Studienrätin Braun Ute (Deutsch, Geographie), Studienrätin Vogler Daniela (Latein, Französisch), Lehramtsassessorin Forster Astrid (Biologie, Chemie), Studienrat Hartmann André (Sport, Latein), Lehranmtsassessor Reichel Hans (Wirtschaft/Recht, Geographie), Studienreferendar Ackermann Florian (Kath. Religion, Englisch), Studienreferendarin Alkofer Barbara (Mathematik, Physik), Studienreferendarin Bauer Marina (Englisch, Spanisch), Studienreferendarin Bäuml Sandra (Biologie, Chemie), Studienreferendar Brunner Alexander (Mathematik, Physik), Studienreferendarin Dankesreiter Silvia (Geographie, Deutsch), Studienreferendarin Demmel Christiane (Englisch/Spanisch), Studienreferendarin Diem Christine (Englisch, Geschichte), Studienreferendarin Dinkel Sandra (Mathematik, Wirtschaft/Recht), Studienreferendarin Götzer Katharina (Englisch, Geschichte, Spanisch) und Studienreferendar Morber Michael (Latein/Deutsch).

Außerdem unterrichten in diesem Schuljahr folgende Lehrkräfte mit Anstellungsvertrag: Fachlehrerin Müller Maresa (Kunst), Lehramtsassessorin Hermann Andrea (Deutsch, Englisch), Fachlehrerin Grünwald Veronika (Violine) und Sportübungsleiter Stadlbauer Konrad (Tennis).

Am ersten Schultag endet der Unterricht um 12.30 Uhr.
Die Einteilung der Schülerinnen und Schüler in ihre neuen Klassen sowie die Zuweisung der
Klassenräume kann ab Montag, dem 12. September 2011, in der Aula des Gymnasiums ein-gesehen werden.

Die Fünftklässler treffen sich am 1. Schultag in der Aula, wo sie vom Schulleiter begrüßt werden. An die Schülerinnen und Schüler der Anfangsklassen werden am 1. Schultag auch die Lehrbücher ausgegeben. Also: Große Schultasche mitnehmen!