Kfz-Diebstahl in Geisenfeld

Geisenfeld Vom Gelände eines Autohauses im Geisenfelder Ortsteil Rottenegg wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag (23. auf 24. September) zwei Pkw entwendet. Dabei handelte es sich um zwei Fahrzeuge der Marke Opel, ein grauer Opel Astra sowie ein schwarzer Opel Antara, im Gesamwert von ca. 37.000 Euro. Darüber hinaus entwendeten die Täter zudem die Kennzeichenschilder eines weiteren Fahrzeuges und brachten diese vermutlich an einem der beiden entwendeten Fahrzeuge an. Der Diebstahl wurde am Samstag vormittag bemerkt.  Die Polizei Geisenfeld bittet hierzu um Hinweise unter Tel. 08452/720-0.

Diebstahl einer Geldbörse aus Handtasche:

Einer 23-Jährigen aus Geisenfeld wurde am 25.09. gg. 1.45 Uhr in einem Lokal in der Maximilianstraße in Geisenfeld der Geldbeutel aus ihrer Handtasche entwendet. Als sie sich kurz vor dem Lokal befand, ließ sie zwischenzeitlich ihre Handtasche unbeaufsichtigt. Im Geldbeutel befanden sich u.a. diverse Ausweisdokumente sowie Bargeld. Der Beuteschaden liegt bei ca. 100 Euro.  Hinweise nimmt die Polizei Geisenfeld unter Tel. 08452/720-0 entgegen.

Sachbeschädigung an einem Verkehrszeichen in Geisenfeld:

Ein bislang unbekannter Täter knickte am 25.09. gg. 1.45 Uhr die Haltestange eines Verkehrszeichens in Geisenfeld, welches an der Einmündung Maximilianstraße / Eglseegasse aufgestellt ist, um. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 50 Euro.  Hinweise nimmt die Polizei Geisenfeld unter Tel. 08452/720-0 entgegen.