Kleinkraftradfahrerin gestürzt

Eine 16-jähr. Schülerin aus dem Gemeindebereich Wolnzach fuhr am 31.08. gg. 18.55 Uhr mit ihrem Kleinkraftrad, Marke Piaggio, auf dem Pfaffenhofener Weg von Eschelbach kommend ortseinwärts.  Etwa auf Höhe Nr. 20 geriet eine Wespe in ihr Helmvisier, wodurch sie die Orientierung verlor und  ins Schleudern geriet.

Sie prallte dann gegen den Bordstein, überschlug sich und prallte gegen einen Gartenzaun. Sie erlitt diverse Abschürfungen, Prellungen und Schnittwunden und wurde mit dem BRK in die Ilmtalklinik Pfaffenhofen verbracht. Dort konnte sie kurze Zeit später wieder entlassen werden. Am KKR und am Zaun entstand insgesamt ein Schaden von ca. 1800 €.