Pfaffenhofen/Ilm: Ladendiebin mit auffälliger Jogginghose

Diverse Nahrungsmittel im Wert von knapp 25 Euro versteckte eine 65-jährige Kundin des Kaufland Pfaffenhofen / Ilmam 15.07. gg. 12.45 Uhr in den Taschen und Beinen ihrer ausgebeulten Jogginghose und wollte so den Discounter verlassen. Hierbei fiel die Unförmigkeit ihres Beinkleides sowohl anderen Kunden, als auch dem Personal auf, so dass die Kundin ins Büro des Supermarktes gebeten wurde. Bei einer Nachschau kamen dann Utensilien für eine komplette Brotzeit zum Vorschein.

 

Ramona Schittenhelm

Ausbildung als Journalistin im Berchtesgadener Land. Lokal- und Online-Journalismus sind meine Leidenschaft. Meine journalistischen Wurzeln liegen im Sport- und Technik-Journalismus.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen