Regelmäßig trifft sich die Jugend der Welt beim Weltjugendtag

2013 findet der Weltjugendtag in Brasilien statt. In der Zeit vom 23. bis 28. Juli werden die Veranstaltungen in der brasilianischen Stadt Rio de Janeiro abgehalten. In vielen Pfarreien bzw. über die Diözesen gibt es die Möglichkeiten, in der Gruppe zu dieser Veranstaltung – der 28. ihrer Art – zu Reisen. Dort erleben die jungen Menschen gemeinsame Gebets- und Gottesdienstfeierlichkeiten sowie zahlreiche Vorträge. Das besondere Erlebnis des Multikulturellen sei die Besonderheit solcher Veranstaltungen, erzählen Teilnehmer durch die Bank nach solchen Groß-Veranstaltungen.

Wer von Deutschland aus am WJT in Brasilien teilnehmen möchte, der muss mit rund 2350 Euro für Flug, Übernachtung und Verpflegung rechnen.

Ramona Schittenhelm

Ausbildung als Journalistin im Berchtesgadener Land. Lokal- und Online-Journalismus sind meine Leidenschaft. Meine journalistischen Wurzeln liegen im Sport- und Technik-Journalismus.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen