Ski-Weltmeisterschaft als Visitenkarte für Bayerns Tourismus und Sport

Die Ski-Weltmeisterschaften finden heuer im Werdenfelser Land, in Garmisch Partenkirchen statt. Die Wettbewerbe und das Rahmenprogramm in der oberbayerischen Marktgemeinde sind dabei ein Vorbote der Olympiabewerbung München 2018. Denn die bayerische Landeshauptstadt will mit zutun einiger oberbayerischer Sportgemeinden die Winterspiele ausrichten. Garmisch-Partenkirchen sollte dabei die alpinen Ski-Wettbewerbe ausrichten. Die Entscheidung, wohin die Spiele 2018 vergeben werden, fällt noch in diesem Jahr.

Im Blog zur Ski-Weltmeisterschaft finden sich täglich neue Informationen rund um das Sport-Event in Garmisch-Partenkirchen. Tägliche Kurzinformationen und Splitter sowie kleine Kommentare informieren über das Ski-Event 2011.

Die Weltmeisterschaft ist darüber hinaus eine Visitenkarte für den Tourismus im Werdenfelser Land bzw. in Oberbayern.

Ramona Schittenhelm

Ausbildung als Journalistin im Berchtesgadener Land. Lokal- und Online-Journalismus sind meine Leidenschaft. Meine journalistischen Wurzeln liegen im Sport- und Technik-Journalismus.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen