Sportwagenhersteller Porsche mit großer Rückrufaktion

Stuttgart 100 000 Besitzer von Cayenne-Modellen erhalten derzeit Post vom Sportwagenhersteller Porsche. Damit handelt es sich um die größte bislang da gewesene Rückrufaktion des Herstellers von Sportwägen. Die Besitzer von Cayenne-Modellen werden gebeten, ihre Fachwerkstätten aufzusuchen. Der Grund liegt im Verriegelungssystem der Frontscheinwerfer, die nachgearbeitet werden müssten beim aktuellen Modell. Betroffen sind sämtliche seit Mitte 2010 gefertigte Fahrzeuge. Der Mangel sei bei internen Qualitätstests festgestellt worden.