Einbruch ins Kieswerk

Einbruch in Kieswerk

Am 27.06.2011 wurde durch den Geschädigten bei der Polizeiinspektion Geisenfeld ein Einbruch in das Waaghäuschen des Kieswerkes In Ernsgaden (Erlmoos) angezeigt. Ein unbekannter Täter hatte die Zutrittstüre aufgehebelt und mehrere Angeln sowie Angelsportzubehör (Fischwaage, Köder, Haken, Kescher etc.)  und einen Sonnenschirm im Gesamtwert von 600,– € entwendet. An der Zugangstüre entstand ein Schaden von ca. 50,– €. Die Tatzeit lag zwischen dem 23.06.2011, 17.00 h und 24.06.2011, 07.00 h. Die Polizei  Geisenfeld bittet um sachdienliche Hinweise.

Ladendiebstahl

Ein 76-jähriger Mann bestellte am 27.06. gg. 10.30 Uhr  an der Fleischtheke des Supermarktes in Reichertshofen in der Münchner Straße Fleisch und Wurst im Wert von ca. 11,50 € und legte die Ware dann anschließend in den Einkaufswagen. Einer Angestellten im  Supermarkt fiel später auf, dass die Ware nicht mehr im Einkaufswagen war, weshalb der Mann durch das Kassenpersonal angehalten wurde. Hier stellte sich heraus, dass der 76-jährige das Fleisch und die Wurst sowie weitere Warenartikel in einer mitgeführten Einkaufstasche versteckt hatte. Der Wert der Waren betrug insgesamt ca. 15,00 €. Neben einer Strafanzeige wegen Diebstahls wurde gegen den  Mann auch  ein Hausverbot seitens des Supermarktes ausgesprochen.

Ramona Schittenhelm

Ausbildung als Journalistin im Berchtesgadener Land. Lokal- und Online-Journalismus sind meine Leidenschaft. Meine journalistischen Wurzeln liegen im Sport- und Technik-Journalismus.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen