Ratenkredit

Beim Ratenkredit handelt es sich um ein Darlehen mit einem festen Betrag, der in einzelnen Raten abbezahlt wird. Nachgefragt werden diese standardisierten Produkte meist von Privatkunden. Speziell für den Autokauf finanzierende Banken ist diese Kreditform ein wichtiges Produkt. Geregelt ist der Ratenkredit an Privatpersonen in Deutschland im Verbraucherkreditgesetz. Ein Ratenkredit – auch Blankokredit genannt – erfolgt zumeist ohne Sicherheiten.

Ramona Schittenhelm

Ausbildung als Journalistin im Berchtesgadener Land. Lokal- und Online-Journalismus sind meine Leidenschaft. Meine journalistischen Wurzeln liegen im Sport- und Technik-Journalismus.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen