Für Schalke 04 geht es heute gegen HJK Helsinki International bereits um alles

Gelsenkirchen 0:2 ist der Rückstand aus dem Hinspiel um die Qualifikation zur Europa League. Die Gelsenkirchener Mannschaft Schalke 04 muss heute im Heimspiel alles geben gegen HJK Helsinki, um sich für die nächste Runde zu qualifizieren. Die Partie beginnt um 20:20 Uhr. „Mit unseren Fans im Rücken wollen wir das Ding noch einmal umbiegen und zu unseren Gunsten entscheiden“, erklärt Lewis Holtby, der an den Sieg glaubt und sich eine königsblaue Festung wünscht und einen Sturm der Begeisterung, der den Zug zum gegnerischen Tor erhöht. Die Veltins-Arena düfte nahezu ausverkauft sein, unterschiedlichste Fangesänge werden zu hören sein, vlt. auch „Einen Stern, der über Schalke steht„? In der Bundesliga steht das Team von Trainer Ralf Ragnick nach dem dritten Spieltag auf Tabellenplatz vier – der Kontakt zur Spitzengruppe besteht.

 

 

Ramona Schittenhelm

Ausbildung als Journalistin im Berchtesgadener Land. Lokal- und Online-Journalismus sind meine Leidenschaft. Meine journalistischen Wurzeln liegen im Sport- und Technik-Journalismus.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen