Pizzaausfahrer beraubt

Ingolstadt -Zwei Unbekannte bedrohten in der Nacht von Sonntag auf Montag in Ingolstadt einen Pizzaausfahrer mit einem Messer und raubten dessen Geldbeutel.  Gegen 23:45 Uhr fuhr der Ausfahrer eines Pizzalieferservice zum  Parkplatz einer Diskothek am Auwaldsee um zwei dorthin bestellte Pizzen auszuliefern. Der 20-Jährige wurde an dem Parkplatz von zwei Männern erwartet, die ihn beim Ausladen plötzlich zu Boden stießen und mit einem Messer bedrohten. Die beiden Angreifer nahmen dem am Boden liegenden Geschädigten Geldbeutel und Autoschlüssel ab und flüchteten anschließend mit einem Pkw vom Parkplatz, wobei sie auch die beiden bestellten Pizzen mitnahmen. Der Pizzabote blieb glücklicherweise unverletzt und konnte die Polizei verständigen.

Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den beiden Tätern und deren Fluchtfahrzeug, vermutlich ein Golf älteren Baujahrs, führte bisher nicht zu deren Festnahme.

Die Flüchtigen können wie folgt beschrieben werden:

  1. Täter: ca. 25 Jahre, ca. 1,80m, muskulös, dunkle Augen, keinen Bart, sprach hochdeutsch; trug Blue-Jeans, dunklen Kapuzenpullover und weiße Schuhe
  2. Täter: trug hellblaue Jeans und schwarzen Kapuzenpullover

Sachdienliche Hinweise können unter der Tel.-Nr. 0841/9343-0 an die Kriminalpolizei Ingolstadt gerichtet werden.

Ramona Schittenhelm

Ausbildung als Journalistin im Berchtesgadener Land. Lokal- und Online-Journalismus sind meine Leidenschaft. Meine journalistischen Wurzeln liegen im Sport- und Technik-Journalismus.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen