Rennfrei in Garmisch – DSV-Team startet im Teamwettbewerb ohne Viktoria Rebensburg, Kathrin Hölzl und Maria Riesch

Der Dienstag in Garmisch-Partenkirchen ist rennfrei. Die Aussagen von Lindsay Vonn und Maria Riesch im Rahmen eines Interviews beschäftigten an diesem Tag die Fans. Vonn erklärte, dass ihr Silber-Rennen das letzte während der Weltmeisterschaft in Garmisch Partenkirchen gewesen sei. Und Maria Riesch deutete bereits an, evtl. nicht im Team-Wettbewerb starten zu können. Die endgültige Entscheidung hierüber solle am heutigen Dienstag nach einem Belastungstest fallen – und der fiel offensichtlich negativ aus. Denn Riesch sagte für den Team-Wettbewerb ab. Weltmeisterin Kathrin Hölzl und Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg hatten bereits davor für den Wettbewerb abgesagt, so beide gesundheitliche Schwierigkeiten haben.

Damit ist der Garmisch-Partenkirchener Felix Neureuter der bekannteste im Team des DSV-Teams. Im Team zählt aber auch der Teamgeist und die Zuschauer. Fritz Dopfer (Garmisch-Partenkirchen), Stefan Luitz (Bolsterlang), Lena Dürr (Germering), Veronika Staber (Samerberg) und Veronique Hronek (Inzell) bilden das Team im Team-Wettbewerb.

Das Nations Team Event, wie der Bewerb offiziell gilt, hat für den DSV tradition. Denn mit Hilde Gerg, Martina Ertl-Renz und Felix Neureuther konnte man die erste Auflage des Bewerbes 2005 für sich entscheiden.

In der nun dritten Auflage

Erst zum dritten Mal wird im direkten Duell im Parallel-Riesenslalom gegeneinander gefahren. Pro Nation starten jeweils zwei Athletinnen und Athleten. Insgesamt dürfen maximal sechs Sportler bzw. Sportlerinnen nominiert werden. Gefahren wird zeitgleich.

Ramona Schittenhelm

Ausbildung als Journalistin im Berchtesgadener Land. Lokal- und Online-Journalismus sind meine Leidenschaft. Meine journalistischen Wurzeln liegen im Sport- und Technik-Journalismus.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen