PR-Agentur – was bieten wir unseren Kunden?

Die Kommunikation mit Ihrer PR-Agentur ist wichtig. Ihr PR-Berater sollte nicht der letzte sein, der etwas erfährt. Aber was genau macht eigentlich eine PR-Agentur? Und wie finden Sie den passenden Partner für die Öffentlichkeitsarbeit für Ihre Firma und Ihre Ziele finden.

Was macht eine PR-Agentur?

PR steht für Public Relations. Der englische Terminus heißt wörtlich übersetzt „Beziehungen zur Öffentlichkeit“ und wird im Deutschen zumeist mit dem – genau so nichtssagenden Begriff – „Öffentlichkeitsarbeit“ umschrieben. Will man das Aktionsfeld von PR jedoch exakt umreißen, sollte man besser die Definition „PR ist die Kommunikation mit Bezugsgruppen“ wählen. D. h., das Ziel von PR ist es, Mitarbeiter, Kunden, Nachbarn, Lieferanten, Medien usw. für ein Unternehmen zu interessieren und positiv zu stimmen. Die Hauptanliegen und -aufgaben von PR sind, Vertrauen zu stiften und mitzuhelfen, ein gutes Image aufzubauen und zu pflegen.

Warum ist PR sinnvoll?

Das positive Image einer Firma und ein hoher Bekanntheitsgrad sind heutzutage unverzichtbare Grundsteine des wirtschaftlichen Erfolgs. Wer zu den Kritikern und Zauderern gehört und meint, auf PR verzichten zu können, spielt der Konkurrenz automatisch den Trumpf in die Hand. Denn nie war PR so wichtig wie heute. Da die meisten Märkte gesättigt sind, muss man sich schon etwas einfallen lassen, um den Käufer professionell auf sich aufmerksam zu machen. In einer Informationsgesellschaft, in der nicht nur die Anzahl von Informationen, sondern auch deren Einfluss auf uns ständig wächst, reichen die gute Qualität und der günstige Preis eines Produkts nicht aus, um den Käufer zu überzeugen. Die Vermarktung läuft heute hauptsächlich über die Image-Schiene. PR ist ein wesentlicher Faktor, um eine positive Unternehmensidentität zu entwickeln und zu transportieren.

Wann ist eine PR-Agentur wichtig

  • Ihr Unternehmen hat keine eigenen PR-/Presseabteilung und keine Erfahrungen im Umgang mit der Presse und mit PR-Maßnahmen und sucht deshalb Rat bei Experten.
  • Es ist kein eigener Presseverteiler vorhanden bzw. der Presseverteiler der PR-Agentur soll genutzt werden.
  • Ihr Chef will keinen direkten Kontakt zur Presse, sondern eine professionelle Zwischenstation.

Aufgabenspektrum einer PR-Agentur

  1. Beratung und Betreuung
  • Beratung in Sachen Pressestrategie
  • Für das jeweilige Ziel ein geeignetes Kommunikationskonzept entwickeln und für dessen Umsetzung sorgen
  • Zur Verfügung stellen eines Ansprechpartners
  • Zur Verfügung stellen einer Datenbank mit Redaktionsadressen (Presseverteiler)
  • Versand (an Verteiler) und Follow-Up von Pressemeldungen
  • Versand von Rezensionsexemplaren
  • Platzieren und Begleiten von Produkttests
  • Beantwortung von Journalistenfragen
  • Kontaktpflege zu freien Journalisten und zu Redaktionen
  • Web-PR
  • Beratung bei der Bildgestaltung/Motivauswahl, redaktionelle, zielgruppenspezifische Beratung fertiger Texte (= Redigierservice)

2. Redaktion und Recherche

  • allgemeine Recherchearbeiten und Texterstellung im Kundenauftrag (Presseinformationen/-meldungen, Pressemappen, Fachbeiträge in Firmenzeitschriften, Erfahrungsberichte, Anwendungsberichte, Messe- und Werbeprospekte, Imagebroschüren, Interviews, Produktvorstellungen, Reden)
  • Recherche und Verfassen von Fallstudien
  • Übersetzungen

3. Dokumentation

  • Fotografie für Print und Web
  • Dokumentation von Presseveranstaltungen per Foto und/oder Video
  • Erstellen von Datenblättern
  • Produktion eines Unternehmensvideos

4. Veranstaltungs- und Aktionsmanagement

  • Medienkampagnen in den Sektoren Print, Online, Radio, TV
  • Event-/Messevorbereitung
  • Strategischer Marketinginput
  • Artdirektion/grafische Gestaltung von Text- und Bildbeiträgen
  • Webdesign
  • Illustrationshilfen
  • Planung, Durchführung, Organisation, Moderation und Auswertung von Presseveranstaltungen
  • Nachbereitung von Veranstaltungen
  • Pressespiegel
  • Auswertung des Presseechos
  • Auskünfte und Interviews
  • Besuche bei Redaktionen, Verlagshäusern, Presseveranstaltungen etc.
  • Medientraining
  • Krisenverwaltung

So finden Sie die passende PR-Agentur

  • Hören Sie sich in der Branche um und setzen Sie auf Erfahrungen derjenigen, die bereits länger mit Agenturen zusammenarbeiten.
  • Eine bekannte und große Agentur muss nicht immer automatisch die beste Wahl sein. Es kann durchaus von Vorteil sein, eine kleine, aber dynamische und vor Ort ansässige Agentur zu konsultieren, denn das erleichtert die Kommunikation und den direkten, unmittelbaren Kontakt.

PR als Sparte einer wirkungsvollen Öffentlichkeitsarbeit

Kreative Worte – wir sind eine Kommunikationsagentur, die sich vor allem auf Kunden in der Agrar-, Tourismus-, Finanz- und Technikbranche spezialisiert hat.

Unsere Kernkompetenz sind maßgeschneiderte Kommunikationskonzepte für die Präsenz Ihres Unternehmens On- und Offline. Unsere Leistungen: Medienarbeit, Online-PR, Social Media, Krisenkommunikation, Interne Kommunikation, HR-Kommunikation, Employer Branding, Corporate Publishing, Marketing-Kommunikation und Personality-PR.

D.h. wir entwickeln Marketing-Strategien für ganzheitliches Marketing aber auch nur für die Themenfelder Online und Social Media. Wir gestalten Content, kreieren & bereiten Content auf, betreuen Social Media Kanäle, pflegen Beziehungen zu Meinungsmachern, setzen Blogger Relations Projekte um und veranstalten Trainings & Workshops zu diversen Themen die unseren Kunden helfen, effiziente Marketing und Vertriebsstrategien umzusetzen, die Umsätze zu optimieren und letzten Endes zum Erfolg unserer Kunden beitragen.

Als Agentur für PR und Social Media unterstützen wir sie in der Medienarbeit. Wir verfassen beispielsweise Pressemitteilungen und Fachartikel, organisieren Redaktionstouren und Presse-Veranstaltungen, kümmern uns um die Medienbeobachtung und -Evaluation, kreieren Hörfunk-PR-Aktionen, verhandeln Medienkooperationen oder machen Ihre Mitarbeiter durch Medientrainings fit für den Journalistenkontakt.

Kommunikation mit bzw. für den Personal- bzw. HR-Bereich zählen zudem zu unseren angebotenen Themengebieten. D.h. wir unterstützen sie mit  zielgerichteten Maßnahmen Online und Offline. Beispielsweise mit der Konzeption und Pflege einer Karriere-Website, Xing- und Kununu-Profilen, Messekommunikation, Blogs, Recruiting-Events und dem Bewerber-Dialog in Chats, Messengern, Facebook, Twitter und Co.

Krisenkommunikation – die Königsdisziplin in PR und Social Media – heißt für Unternehmen, nicht die Nerven zu verlieren. Vorgelagerte PR-Maßnahmen können hier helfen, im Krisenfall zielorientiert zu agieren. Gerne stehen wir als Partner hierfür zur Seite. Dazu zählt auch eine gute ‚interne Kommunikation‘ im Unternehmen die via Intranet, Newsletter, Mitarbeiter-Magazin, Chat, Ambient Media, Town Hall Meetings, internes Wiki, Social-Colaboration-Tools oder Mitarbeiter-Events agiert.

Hier einige Projekte meiner Marketing-Tätigkeit (Webseitengestaltung und -Betreuung, Marketingkonzeption, PR- und Social-Media-Arbeit):

Werbung und PR – ist das nicht das Gleiche?

Wer unternehmerisch tätig ist oder im Blickpunkt der Öffentlichkeit steht, der macht sich letztlich auch darüber im Detail Gedanken, wie und wie man diese öffentliche Wahrnehmung bestmöglich steuern kann. Gerade für Unternehmen oder Verbände sind hier zwei verschiedene Themenbereiche aktuell: PR und Marketing. Oder klar für Nicht-Fachleute formuliert – Berichtswesen und Werbung. D.h. es handelt sich hier nicht ganz klar um zwei völlig unterschiedliche Bereiche.

Weiterlesen

PR- und Journalismusbereiche im Überblick

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Das Angebot reicht vom einzelnen Pressetext bis hin zu einer langfristigen und kontinuierlichen Zusammenarbeit in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

– Unternehmens- und Produktanalyse

– Ausarbeitung eines PR-Konzepts

– Definition geeigneter PR-Maßnahmen

Klassische Pressearbeit

Mittels Presse- und Öffentlichkeitsarbeit kommen Unternehmensinformationen an die richtige Zielgruppe. Dazu gehört Kontaktpflege zu Kollegen der entsprechenden Medien. Ich fungiere als Schnittstelle zwischen Kunden und Journalistenkollegen und liefere redaktionell aufbereitete Beiträge.

– Verfassen von Presseinformationen

– Recherche und Verfassen von Anwenderberichten

– Erstellung von Fach- und Hintergrundberichten sowie Interviews

– Erstellung von Unternehmenspräsentationen, Broschüren etc.

– Erstellung von Haus- und Kundenzeitschriften, Newslettern

– Pressebetreuung bei verschiedenen Events

– Pressestelle d.h. ständiger Ansprechpartner für Journalisten

Administration & Dokumentation

– Erstellung und Pflege entsprechender Presseverteiler

– Versand von Presseinformationen

– Themenplanung

– Regelmäßige Dokumentation aller PR-Aufgaben

– inhaltliche Pflege der Firmen-Websites

– Erstellung von Pressespiegeln

– Aufbau der Pressearbeit in kleinen bzw. jungen Unternehmen

redaktionelles Angebot

Das journalistische Angebot habe ich von Grund auf gelernt und biete eine solide redaktionelle Arbeit an. Die Zusammenarbeit kann auf Projektbasis oder längerfristig verlaufen. Spezialisiert bin ich dabei auf lokale Berichterstattung, Kultur, Sport sowie Jugend & Szene. Zusammenarbeit

Print

>>Recherchieren, schreiben und redigieren. Das sind die Aufgeben eines Printjournalisten. Egal ob Reportagen, Glossen, Hintergrundberichte oder Interviews; die verschiedenen Stilformen machen den Beruf reizvoll. Wichtig ist es dabei, auf die entsprechende Wirkung der Worte zu achten. Online

>>Bedeutet für mich user-gerechte Darstellung von Texten. Der Internet-Leser soll kurz und knapp (und doch umfassend) über Sachverhalte informiert werden. Fotografie

>>Fotos machen, Lichteffekte nutzen, mit Perspektiven spielen. Ein gutes Bild ist ebenso wichtig, wie ein umfassender Text. Audio

>>Hörfunk vervollständigt mein Angebot. Durch ‚Radio machen‘ (News) kann man aber auch viel für den praktischen Journalismus lernen.

Unternehmen benötigen fundierte Beratung

Unternehmen brauchen Beratung und Kompetenz
Unternehmen brauchen Beratung und Kompetenz
Ein Kooperationsnetzwerk aus erfahrenen Marketing, Design- und Finanzexperten ist wichtig, wenn man fundierte Information und Hilfestellung bieten möchte. Weiterlesen

PR

Der Bereich der PR zählt als eine Säule von Themen und Maßnahmen zum Kommunikationsfeld eines Unternehmens. Neben der klassischen Werbung – dem Marketing – ist der PR-Bereich eine Säule der verbreitung von Ideen und Informationen. PR ist eine geplante und gezielte Kommunikation mit der Öffentlichkeit. Dadurch will man erreichen, Verständnis, Vertrauen und positives Ansehen zu erzielen. Public Relations hat dabei eine Informationsfunktion und – im Gegensatz zur Werbung – nicht unmittelbare verkaufsfördernde Absichten.

Clipping

Das Clipping ist ein Bereich der PR, den man als Kontrollfunktion nutzt. Letztlich handelt es sich hierbei um eine Sammlung von Medienausschnitten

– Zeitung

– Hörfunk

– TV

– Internet

D.h. Medien, die über das Unternehmen oder eine bestimmte Maßnahme berichtet haben, werden darin aufgeführt inkl. des Veröffentlichten Beitrags. Diese Clipping-Auswertung wird jeden Tag durchgeführt und dient der Resonanz-Analyse des Unternehmens oder Vergandes in der Öffentlichkeit. Durch Clippings wird die Analyse der Ergebnisse – Erfolgsanalyse einer Maßnahme – erheblich vereinfacht.

Kontakt

Sie möchten direkt mit uns in Kontakt treten? – Kein Problem. Sie erreichen uns per

-> Facebook
-> Google+
-> oder Mail kontakt @ ramonaschittenhelm.de

 

Müller-Brot darf Produktion nicht wieder aufnehmen

Neufahrn Die Verantwortlichen haben den Riegel vorgeschoben. In den Betriebsstätten von Müller-Brot in Neufahrn darf die Produktion nicht wieder aufgenommen werden. Seit Ende Januar ist die Produktionsstätte geschlossen, Reinigungsarbeiten wurden durchgeführt. Die Verantwortlichen der Lebensmittelkontrolle des Landratsamtes Freising haben ihr ‚go‘ für eine Wiederaufnahme der Produktion jedoch nicht geben können, erklärte Landrat Michael Schwaiger. Gefunden wurden nämlich auch nach der General-Reinigung noch Kakerlaken in den Ritzen. Schwaiger findet es bedauerlich, ihm und seinen Behörden blieb jedoch keine andere Vorgehensweise.