Langerbrucker Chor „Taktvoll“ singt dem Herrn in Pobenhausen ein neues Lied

Pobenhausen

Der Chor Taktvoll präsentierte unter der Leitung von Nikolaus Raith neue geistliche Lieder. Foto: Ramona Schittenhelm.de
Der Chor Taktvoll präsentierte unter der Leitung von Nikolaus Raith neue geistliche Lieder. Foto: Ramona Schittenhelm.de
Die Wallfahrtskirche auf dem Kalvarienberg in Pobenhausen war brechend voll, als der Junge Chor aus den Pfarreien Langenbruck, Puch und Hög vor das Publikum trat. Rund 300 Besucher waren gekommen, um neue geistliche Lieder unter der Leitung von Nikolaus Raith zu hören. Deutsche Lieder gehören ebenso zum Repertoire des Chores, wie lateinische, spanische und sogar afrikanische Gesänge. Der Chor zeigt dem Publikum ein breites musikalisches Spektrum – auch ein Lied des Steinerskirchener Pfarrers Norbert Becker ist mit dabei.

Seinen Abschluss finden die festlichen Konzerte auf dem Kalvarienberg 2013 am Sonntag, 7. Juli 2013 um 19 Uhr mit dem „Musikalischen Sommerwind“ – einer Mischung aus Harfe, Violoncello, Querflöte und Gesang.

Über Ramona Schittenhelm

Ausbildung als Journalistin im Berchtesgadener Land. Lokal- und Online-Journalismus sind meine Leidenschaft. Meine journalistischen Wurzeln liegen im Sport- und Technik-Journalismus.

Zeige alle Beiträge von Ramona Schittenhelm →

Schreibe einen Kommentar