Biathlon-Manie in Deutschland … Magdalena Neuner fasziniert die Massen

Derzeit finden im oberbayerischen Touristenort Ruhpolding die Weltmeisterschaften im Biathlon statt. In der Chiemgauarena messen sich Sportler wie Ole Einer Björndalen, Simon Schempp, Andreas Birnbacher, Andrea Henkel, Tora Berger und Magdalena Neuner, wer die jeweiligen Disziplinen am schnellsten durchläuft und am treffsichersten die Scheiben abräumt. Die aus Wallgau in Oberbayern stammende Magdalena Neuner ist dabei (nicht nur in dieser Saison) eine der besten. Die Deutsche führt den Gesamtweltcup an und ist in den Disziplinwertungen Sprint, Einzel, Verfolgung und Massenstart vorne mit dabei. Beim Einzelrennen – die Biathletinnen laufen 15 Kilometer und müssen je zweimal im liegen und zweimal im stehen fünf Schuss abgeben / treffen – gehört sie ebenso wie ihre Teamkollegin Andrea Henkel aus Thüringen zu den Favoriten um eine Medaille.

Über Ramona Schittenhelm

Ausbildung als Journalistin im Berchtesgadener Land. Lokal- und Online-Journalismus sind meine Leidenschaft. Meine journalistischen Wurzeln liegen im Sport- und Technik-Journalismus.

Zeige alle Beiträge von Ramona Schittenhelm →

Schreibe einen Kommentar