Reichertshofen: Tödlicher Unfall auf Supermarktparkplatz

Reichertshofen Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst wurden heute kurz nach 11.00 Uhr zu einem Kundenparkplatz eines Lebensmittelmarktes in Reichertshofen, Lkrs. Pfaffenhofen, Münchener Str., gerufen.

Ein 63-jähriger Mann aus dem Landkreis Pfaffenhofen hatte auf dem Parkplatz des Lebensmittelmarktes seinen Pkw, Mercedes-Benz, nach einem technischen Defekt mit Hilfe des Wagenhebers aufgebockt. Anschließend legte sich unter das Fahrzeug. Plötzlich setzte sich das Fahrzeug in Bewegung und der Wagenheber rutschte weg. Der Halter des Fahrzeuges wurde unter dem Pkw eingeklemmt. Er konnte von der Feuerwehr nur noch tot geborgen werden. Die anwesende Ehefrau erlitt einen Schock und wurde noch vor Ort vom Kriseninterventionsteam betreut.

Die polizeilichen Ermittlungen zur Klärung des Unfallherganges hat die Kriminalpolizeiinspektion Ingolstadt aufgenommen.