Dorfweihnacht in Übersee mit Krampei und Jugendblaskapelle

11. Dorfweihnacht in Übersee (Foto: Veranstalter)
11. Dorfweihnacht in Übersee (Foto: Veranstalter)

Übersee Der Krampei mit Nikolaus und Engel ist zu Gast auf der 11. Dorfweihnacht, die 2011 in Übersee veranstaltet wird. Verantwortlich für die Veranstaltung zeichnen sich die örtlichen Vereine – denn alle Standbetreiber sind aus der Region. Die diesjährige, insgesamt 11. Veranstaltung findet vom 9. bis 11. Dezember in Übersee im Innenstadtbereich (zwischen dem Dom vom Achental und dem Gasthof Hinterwirt) statt. Eröffnet wird am Freitag um 18 Uhr durch Bürgermeister Marc Nitschke und den Vorsitzenden des Tourismusvereins Peter Stöger.

Die Besucher erwartet hier ein traditionelles und doch kulturelles Weihnachtsfest – regionale Gruppierungen beteiligen sich daran ebenso, wie Standbetreiber, Handwerkskunst und regionale Musikgruppen. Den Auftakt am Freitag macht die Jugendblaskapelle des Musikvereins Übersee-Feldwies, ab 20 Uhr kommt dann  Geiglstoa Pass Schlechinger Krampei (mit Nikolaus und Engel).

Am Samstag ab 14 Uhr ist der Gemeindekindergarten Zellerpark mit dabei, ehe die Kinder des Trachtenvereins Übersee mit einem Auftritt einen Teil zum Gelingen der Dorfweihnacht beitragen. Der Verkauf von Weihnachtsstollen, ein Standkonzert der Blaskapelle Übersee-Feldwies und ein Auftritt der dortigen Bläsergruppe runden das Samstagsprogramm ab.

Ab 11 Uhr kann am Sonntag über den Weihnachtsmarkt geschlendert werden.Der Kindergarten ST. Irmengard (15 Uhr), der Nikolaus (16 Uhr) sowie der Achentaler Chor und die Rupertigauer Jagdhornbläser gestalten am Sonntag das kulturelle Programm der Dorfweihnacht in Übersee.